DOGS IN SPACE

Radierungen, Kollografiedruck, Installation

Künstlerin: Jill Randall

Rossendale, Großbritannien (Partnerstadt Bocholt)

Objektkunst, Bildhauerei, Installation

www.jillrandall.co.uk

Künstler: Alan Birch

Rossendale, Großbritannien (Partnerstadt Bocholt)

Zeichnung, Radierung, Druckverfahren

www.alanbirch.co.uk

Workshop/Ausstellungs-SPACE: KUNSTHAUS BOCHOLT

Auszüge aus der Projektidee:

„Die Künstlerpartnerschaft ‚Dogs in Space‘, Jill Randall und Alan Birch vom Prospect Studio Studio (Waterfoot, Rossendale), wird Alans ‚Artist’s Studio‘ in Bocholt nachbauen und installieren.

Das Thema wird ‚Bocholt neu entdecke‘ sein – nach den Veränderungen des Lockdown, nach dem Brexit, nach der Stadt als Zufluchtsort für viele verschiedene Völker und Kulturen. In dieser Zeit der europäischen Teilung und des Nationalismus wird dieses Projekt die sehr wichtige internationale Freundschaft und die europäischen Verbindungen zwischen den beiden Partnerstädten verstärken, ein Stück Rossendale verpflanzt und in Bocholt neu erschaffen.

Das neu geschaffene Künstleratelier würde eine Kunstinstallation im Kunsthaus bilden, sowie einen Arbeitsraum, der sowohl für die Künstler eingerichtet wird, um während der 10 Tage neue Arbeiten zu schaffen, aber auch Mitglieder der Öffentlichkeit und Schulen in die individuelle Erstellung von Drucken einbezieht, die auf die Gebäude der Stadt Bocholt, ihr eigenes persönliches Bocholt, mit ihren ‚Eindrücken‘ reagieren. Im Laufe der 10 Tage werden die von Künstlern und Projektteilnehmern produzierten Arbeiten nach und nach eine große Wand des mit frischen und spannenden Bildern in Druckform von Gebäuden und besonderen Orten der Stadt füllen, die von ihren Bürgern und den Künstlern produziert wurden. Es wird die Ideen von Heimat und Zuflucht verstärken, das Vertraute neu bewerten und die Stadt Bocholt durch Drucke in einem ambitionierten Maßstab neu erschaffen. Die verwendeten Techniken sind Radierungen und Kollographien, die mit einer tragbaren Radierpresse hergestellt werden.“

Foto (Artist’s Studio) © Alan Birch